Beckenbodenprobleme

Beckenbodenprobleme können sehr vielseitig sein. Die Symptome reichen von Inkontinenz, Obstipation (Verstopfung) und Missempfindungen (kaltes, totes Gefühl im Beckenbereich) bis hin zu Schmerzen, welche in die Wirbelsäule und in die Beine ausstrahlen können. Genau wie Symptome gibt es auch viele verschiedene Ursachen, die für die Beschwerden verantwortlich sein können.

In der Therapie ist es vor allem wichtig auf das individuelle Problem der Patienten einzugehen, allgemeines Beckenbodentraining ist oft nicht sehr hilfreich vor allem wenn es in Therapiegruppen angeboten wird. Mit einer auf die Patientin abgestimmten Therapie können aber große Erfolge erzielt werden.

Katharina Beckel, BSc.
Beweggrund - praxis für physiotherapie 
Email: katharina@beweg-grund.at
Telefon: 03135 53 151
Mobil: 0664 7340 1090

ORDINATIONEN: A 8042 RAABA/GRAZ | TEL: +43 (0) 316 40 36 50 | E-MAIL: ordination@androloge.at
Beckenprobleme - Dr. Wolfgang Hinkel